Adler-Schau / Siedlungsgründung: Abgesagt

Erschienen am 26. September 2020 in Aktion

Bernhard

Bernhard

 

WEGEN DER AKTUELLEN CORONA-ENTWICKLUNG MÜSSEN WIR UNSER GEPLANTES TREFFEN LEIDER ABSAGEN!

Liebe Pfadfinder, liebe Eltern,
nach den fleißigen Einsätzen im Wald und beim Müllsammeln holen wir endlich die ausgefallene Adlerwanderung nach, zu der auch Eltern und Geschwister herzlich eingeladen sind!

Am Sonntag, 18. Oktober 2020 treffen wir uns um 9:30 Uhr beim Klausbachhaus (Nationalpark-Infostelle Hintersee). Dort werden wir von Nationalparkmitarbeitenden auf die „Adlerwiese“ geführt und hoffentlich auch Adler sehen. Falls vorhanden, bitte ein eigenes Fernglas mitnehmen. Feste Schuhe und ordentliches Gwand versteht sich eh. (Klufttermin!)

Im Anschluss sind wir zur Siedlungsversammlung im CVJM-Haus am Hintersee zu Gast. Die Versammlung dient dem Austausch und auch der Einrichtung einer Struktur für unsere Arbeit. Wenn alles klappt, können wir dann auch die Gründungsversammlung für einen Trägerverein machen, damit alles auch rechtlich auf gutem Grund steht.

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen bitten wir euch, entsprechend selbst für Verpflegung zu sorgen.
Gut Pfad!
Eure Leiterrunde

Comments are closed.